Datenschutz

  • Die Daten werden vom Verein ausschließlich für die Verwaltung der Mitgliedschaft verarbeitet. Dies gilt ab Übermittlung des Antrags auf Mitgliedschaft.

  • Die Daten werden 1 Jahr nach Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht.

  • Ansprechpartner für Datenschutz: Eugen Schmidt, MBA

  • Daten (e-mail Adresse und Name), die über das Kontaktformular übertragen werden, werden umgehend nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht.

  • E-mail Adressen der Mitglieder werden für den unregelmäßgien Versand des Newsletters genutzt. Die Daten werden dabei ausschließlich an den technischen Dienstleister zum Versand der mails weitergegeben. 
    Ein Widerruf der Einwilligung zum Erhalt des Newsletters ist jederzeit möglich.

  • Auskunftsrecht, Berichtigungsrecht und Löschungsrecht oder Einschränkung der Verarbeitung sowie auf das Widerspruchsrecht und das Recht auf Datenübertragbarkeit bleiben unangetastet.

  • Zuständige Behörde ist die österreichische Datenschutzbehörde.